Das Labor

Die komplette zahntechnische Arbeit, von Farbauswahl über Anprobe bis zur Fertigstellung, wird in unserem Labor von einem Zahntechniker hergestellt. Dadurch sind Verantwortung aber auch Engagement und Erfolgserlebnis um ein Vielfaches größer als bei der normalen “Fließbandarbeit“, bei der die Arbeit durch mehrere Abteilungen und viele Hände geht. Nur mit dieser Arbeitsweise, bei der jeder Schritt vom Zahntechnikermeister überwacht und kontrolliert wird, kann ästhetischer, hochwertiger Zahnersatz entstehen. Behandler, Patienten und Techniker bestätigen die Richtigkeit dieser Philosophie.

Unser Labor besteht aus insgesamt vier Arbeitsräumen und zwei Büroräumen.

Werdegang:

Oktober 1987

  • Gründung des Dental-Labors unter dem Namen Dentec
  • (2 ZTM, 1 Techniker, 1 Auszubildende)

1988-1992

  • Das Labor expandiert und zieht um in größere Räume (250 m²) inkl. Schulungsräume und Patientenraum zur Farbnahme.

1992-1996

  • Das Team wächst auf 16 Mitarbeiter.

Juli 1997

  • Gründung Dental-Labor Kleimann (Inh. ZTM Rainer Kleimann) in neuen Räumlichkeiten, 200 m² inkl. Patientenraum, Alte Wittener Straße 43 (gegenüber ehem. Opel Werk I) mit 8 Mitarbeitern.

1998-2016

  • Derzeit besteht das Team aus 12 Mitarbeitern.
  • (1 ZTM, 5 ZahntechnikerInnen, 2 Auszubildende, 1 Hilfskraft, 2 Fahrerinnen, 1 kfm. Angestellte/Labormanagerin)

Ansprechpartner

Rainer Kleimann

Telefon: 0234 - 9 35 14 35
Telefax: 0234 - 9 35 14 37